Portrait


Liebe Ehemalige

Willkommen beim Altpfaderverein Meggen.
Möchtest du gerne Mitglied werden? Melde dich unverbindlich via Kontaktformular.


Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und des weiterhin geltenden Versammlungsverbots müssen wir den Neujahrsanlass am 2. Mai absagen. 
Wir bitten um euer Verständnis!
Liebe Grüsse,
der Vorstand im Home Office :-)
Anlässe 2020
  • Neujahrsanlass:  2. Mai 2020, ab 17 Uhr, Pfadiheim Balmtobel
  • Lageraufbau:  4./5. Juli 2020
  • GV:  18. September 2020
  • Hafenchabis:  21./22. November 2020

Nähere Informationen zu den Anlässen folgen per E-Mail.
Möchtest du unseren Newsletter erhalten? Melde dich via Kontaktformular.

 


Impressionen von der GV am 8.-9. Juli 2017 in Zwischenflüh


Impressionen vom Pfadiheimfest am 4. Juni 2016

Allgemeine Informationen

Im Jahr 1992 wurde der APV Habsburg für die Ehemaligen der Bubenpfadi gegründet. Anlässlich der Fusion der Pfadi Häxebach und Pfadi Habsburg wurde er im November 2014 zum APV Meggen umbenannt. Seit dann können alle Ehemaligen der Megger Pfadis dem Altpfaderverein Meggen beitreten.

Er hat zum Zweck, den Kontakt unter den Ehemaligen der Pfadfinderabteilung Meggen (ehemals Pfadi Habsburg und Häxebach) zu fördern und die Pfadi Meggen in geeigneter Form zu unterstützen.

Der Mitgliederbeitrag beträgt einen Franken pro vollendetem Altersjahr, jedoch maximal 50 Franken.


Vorstand

Mirjam Ulmi, Präsidentin
Florian Saxer, Kassier
Jan-Michael Gerber, Aktuar
Jana Camenzind, 4. Vorstandsmitglied

Download: Flyer_APV